Ausbildung

Die erste Ausbildung ist ein wichtiger Schritt für den Einstieg in das Berufsleben. Um Euch diese Entscheidung zu erleichtern haben wir hier alle wichtigen Informationen zu unseren Ausbildungsberufen zusammengefasst:

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Dauer und Umfang
- 3- jährige Ausbildung in der Krankenpflege
- duale Ausbildung mit 2100 Theorie- und 2500 Praxisstunden


Ausbildungsinhalte
- Gesundheits- und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der stationären Versorgung in den Fachgebieten
- Gesundheits- und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der ambulanten Versorgung.

Anforderungen:
- sind ein Realschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Biologie und Chemie
- Manuelles Geschick
- Gesundheitliche Eignung in Form eines dermatologischen und eines orthopädischen Gutachtens


Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)

Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)

Dauer und Umfang
- 3- jährige Ausbildung im Operationsbereich
- duale Ausbildung, d.h. praktischer Einsatz im Klinikum und theoretischer Blockunterricht in der OTA/ATA-Schule des Universitätsklinikums Rostock


Ausbildungsinhalte
- das Erlernen chirurgischer Techniken und Methoden der Anästhesie in verschiedenen Bereichen (z. B. Gefäß-, Herz-, Thoraxchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, viszerale Chirurgie)
- Gesundheits- und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der ambulanten Versorgung.
- Fachkundige Betreuung der Patienten unter Berücksichtigung ihrer physischen und psychischen Situation während ihres OP- oder Funktionsabteilungsaufenthaltes
- Vor- und Nachbereitung des Operationssaales bzw. von Operationen einschließlich der benötigten Instrumente und Ergreifung der entsprechenden Maßnahmen der Hygiene zur Vermeidung von Infektionen


Anforderungen:
- Realschulabschluss oder höherwertiger Schulabschluss, mit guten Noten in den Fächern Biologie und Chemie
- Manuelles Geschick
- Gesundheitliche Eignung in Form eines dermatologischen und eines orthopädischen      Gutachtens
- Voraussetzung ist das Interesse an der Arbeit mit Menschen

Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)

Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)

 Dauer und Umfang
- 3- jährige Ausbildung im Operationsbereich
- duale Ausbildung, d.h. praktischer Einsatz im Klinikum und theoretischer    Blockunterricht in der ATA/ OTA-Schule des Universitätsklinikums Rostock


Ausbildungsinhalte
- Erlernen der Organisation und Koordination der pflegerischen, technischen und assistierenden Abläufe im Anästhesiebereich
- die Vor- und Nachbereitung der Anästhesie, sowie die Assistenz bei der Durchführung
- Einsatz und Wartung der erforderlichen Geräte und Instrumente sowie die Umsetzung geltender Hygienerichtlinien und aller gesetzlichen Bestimmungen


Anforderungen:
- Realschulabschluss oder höherwertiger Schulabschluss, mit guten Noten im  Fach Biologie
- Technisches Verständnis
- Interesse an der Arbeit mit Menschen
- ein hohes Maß an Sorgfalt und Verantwortungbewusstsein
- Physische und psychische Belastbarkeit

Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen

Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen

Dauer und Umfang
- 3- jährige kaufmännische Ausbildung kombiniert mit gesundheitsspezifischen Kenntnissen
- duale Ausbildung - 3 Tage im Unternehmen und 2 Tage in der Berufsschule


Ausbildungsinhalte
- Erlernen von Fertigkeiten und Kenntnissen für eine kaufmännische Berufstätigkeit im Dienstleistungsbereich Gesundheitswesen
- Rechtliche Grundlagen, Strukturen und Aufgaben
- Einsatzbereiche
- Personalwesen, Finanzen, Beschaffung, Technik, Controlling, Recht- und Grundsatzangelegenheiten)

Anforderungen:
- Interesse am Gesundheitswesen
- Kundenorientierung und Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team
- Spaß am Umgang mit Zahlen

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Dauer und Umfang
- 3- jährige Ausbildung


Ausbildungsinhalte
- Organisatorische uns assistierende Tätigkeiten
- Patientenbetreuung
- Hygiene und Pflege des Arbeitsplatzes/Arbeitsinstrumetne
- Dokumentations- und Datenverarbeitungsaufgaben
- Abrechnung von Leistungen an die Krankenkassen

Anforderungen:
- Realschulabschluss, Fachschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss mit der Note "Gut"
- Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team
- Gute motorische Fähigkeiten

Zahntechniker/in

Zahntechniker/in

Dauer und Umfang
- 3 1/2- jährige Ausbildung


Ausbildungsinhalte
- Erlernen von Techniken zum Herstellen von verschiedensten Zahnersatzprodukten

Anforderungen:
- Realschulabschluss, Fachschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss mit der Note "Gut"
- Gute motorische Fähigkeiten, Geduld und Ausdauer, Genauigkeit

Feinwerkmechaniker/in

Feinwerkmechaniker/in

Dauer und Umfang
- 3 1/2- jährige Ausbildung


Ausbildungsinhalte
- Herstellung/ Fertigung verschiedenster Apparate
- Fräsen, Drehen, Bohren, Reiben und Schleifen

Anforderungen:
- Handwerkliches Geschick, Interesse an Zeichnungen und logisches Verständnis
- Physikalisches und technisches Wissen sind von Vorteil
- Gute motorische Fähigkeiten

Fachinformatiker/in

Fachinformatiker/in

Dauer und Umfang
- 3- jährige Ausbildung im IT-Bereich des Universitätsklinikums,

- duale Ausbildung, d.h. praktischer Einsatz im Klinikum bzw. der Verwaltung und theoretischer Blockunterricht in der Berufsschule in Rostock,

- typische Einsatzgebiete in der

1. Fachrichtung Anwendungsentwicklung sind z.B. die Betreuung kaufmännischer Applikationen, branchenspezifischer Applikationen (hier: Krankenhausinformationssystem), Expertensystemen, mathematisch.wissenschaftlicher und Mulimedia-Anwendungen sowie die Etablierung und Überwachung von Software-Schnittstellen

2. Fachrichtung Systemintegration sind z.B. der Aufbau und die Betreuung von Client/ Server-Systemen in einem Rechenzentrum und von Netzwerk-Strukturen (LAN, WLAN), die Endgerätbetreuung, das Etablieren von Schnittstellen sowie das Monitoring von Systemen und Schnittstellen


Ausbildungsinhalte
- Fachinformatiker/-in setzen fachspezifische Anforderungen der Kunden in komplexen Hard- und Softwaresystemen um,
- Fachinformatiker/-in beraten die Kunden in Fragen der Hard-/ Softwarebeschaffung und Integration,
- Fachinformatiker/-in führen IT-Schulungen bei den Kunden durch

Fachrichtung Anwendungsentwicklung:

1. IT-seitige Analyse und Dokumentation relevanter Unternehmensprozesse,

2. Konzeption und Umsetzung von Hard- und Softwarelösungen entsprechend den Kundenanforderungen ggf. durch Anpassung (Costumizing) und Integration existierender Standardsoftware,

3. Planung, Durchführung und Kontrolle von bzw. Mitarbeit in Projekten,

Fachrichtung Systemintegration:

1. Planung, Installation und Konfiguration komplexer IT-Strukturen der Informations- und Telekommuniktionstechnik,

2. Fehleranalyse und -beseitigung bei auftretenden störungen mittels Einsatz moderner Diagnose- und Monitoringsysteme,

3. Betrieb und Erweiterung von Informations- und Telekommunikations-Systemen


Anforderungen:
- Hochschulreife oder ggf. Realschulabschluss, mit sehr guten bis guten Noten in den Fächern Mathematik und Informatik sowie anwendungsbereites Englisch
- logisches Verständis komplexer Probleme
- Programmierkenntnisse sind von Vorteil
- Durchhaltevermögen und Beharrlichkeit, z.B. bei der Fehlersuche
- Sorgfalt und Kreativität
- Serviceorientierung sowie einwandfreies Auftreten dem Kunden gegenüber

 

Bewerbungsverfahren für alle Ausbildungsberufe

Anforderungen:
- Realschulabschluss, Fachschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss mit der Note "Gut"
- Interesse für das Gesundheitswesen und Spaß am Umgang mit Zahlen und Menschen
- schriftliche Bewerbung
- Anschreiben, aktuelle Zeugnisse, Praktikumsbeurteilungen sofern vorhanden
- schriftlicher Eignungstest (bei Bedarf) nach erster Vorauswahl
- Bewerbungsgespräch nach Auswertung des Eignungstests

Kontaktdaten

Universitätsklinikum Rostock AöR
Dezernat Personalwesen
Doberaner Str. 142
18057 Rostock

Tel. +49 (0381) 494-5101
Fax +49 (0381) 494-5102

personalwesen[at]med.uni-rostock.de
www.personal.med.uni-rostock.de